International Management Services

Germany


Vertriebsmitarbeiter (m/w/gn) Norddeutschland im Außendienst für Gastronomiebedarf
| Wohnort im Großraum Hamburg gewünscht | Vertrieb Norddeutschland im Gastronomiebereich

Unser Kunde entwickelt, produziert und vertreibt von Frankreich aus seit über 50 Jahren erfolgreich Geräte für die Nahrungsmittelvorbereitung und hat sich als internationaler Marktführer im Segment der professionellen Gastronomie etabliert. Um seine Marktposition im deutschsprachigen Raum weiter auszubauen, sucht unser Kunde zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Vertriebsmitarbeiter (m/w/gn) Norddeutschland im Außendienst für Gastronomiebedarf.

Kundenbetreuer im Anwendungssupport (m/w)
| Standort Karlsruhe | Softwareunternehmen spezialisiert auf die Entwicklung von ERP-Softwarelösungen für die Metallbearbeitung

Unser Mandant ist ein Softwareunternehmen spezialisiert auf die Entwicklung von ERP-Softwarelösungen für die Metallbearbeitung. Für seinen Standort in Karlsruhe suchen wir zum nächst möglichen Termin nach einem Kundenbetreuer im Anwendungssupport (m/w).

Vertriebsingenieur oder -Techniker (m/w/n) im Bahnwesen
| Standort der Position ist Niedersachen | BtoB-Vertrieb in der Gleisbau- und Bahnbranche

Unser Kunde ist eine international agierende Gruppe aus der Eisenbahnbranche. Für ihren Standort in Diepholz / Niedersachsen suchen wir zur Verstärkung des Teams nach einem Vertriebsingenieur oder -Techniker (m/w/n) im Bahnwesen

Technischen Consultant ERP/JAVA (m/w)
| Standort ist Karlsruhe | Softwareunternehmen spezialisiert auf die Entwicklung von ERP-Softwarelösungen für die Metallbearbeitung

Unser Mandant ist ein Softwareunternehmen spezialisiert auf die Entwicklung von ERP-Softwarelösungen für die Metallbearbeitung. Für seinen Standort in Karlsruhe suchen wir zum nächst möglichen Termin nach einem Technischen Consultant ERP/JAVA (m/w).

Gebietsverkaufsleiter(-in) (w/m) – Area Sales Manager und Developer, 2 Positionen : Großraum NRW, Bayern/Österreich
| Home Office in Ihrem Gebiet | Hersteller von halbautomatischen und automatischen Etikettiermaschinen

Unser Auftraggeber produziert und vertreibt ein umfangreiches Sortiment von Maschinen und Lösungen im Bereich der Etikettierung und Verpackung. Das von zwei befreundeten Partnern im Jahre 1991 gegründete Unternehmen hat sein Sortiment seit der Entwicklung der ersten Etikettiermaschine vor über 25 Jahren kontinuierlich ausgebaut und diversifiziert. Heute umfasst die Produktpalette u. a. halbautomatische und automatische Etikettierer, komplette Verpackungsstraßen, Füllmaschinen oder Schrauber. Dadurch dass die Positionierung auf Nischenmärkte, in denen die Konkurrenz nicht tätig ist, ausgerichtet wurde, wird ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis gewährleistet. Die Firma ist in 105 Ländern präsent und realisiert mit seinen 110 Mitarbeitern einen Umsatz von circa 13 Mio€ bei etwa 6000 Kunden. Zur Verstärkung des Vertriebsteams der deutschen Filiale sucht das Unternehmen drei Gebietsverkaufsleiter(-in) (w/m) – Area Sales Manager und Developer für drei Gebiete : Norddeutschland, Großraum NRW, Bayern/Österreich.

Bereichsleiter (m/w) Schall- und Erschütterungsschutz – angehende oder erfahrene Führungskraft für das bestehende 5-köpfige Team
| Standort der Position ist Bayern, östlich von München | Wir suchen eine Vertriebspersönlichkeit im Schall- und Erschütterungsschutz im Bereich Eisenbahn, Strassenbahn, Schiene

Unser Auftraggeber gehört zu einer deutschen, familiengeführten Firmengruppe mit 10 Produktionsstätten und mehr als 1600 Mitarbeitern weltweit, die einen Gesamtumsatz von 310 M€ erwirtschaften. Der Konzern gilt seit 1947 als feste Größe in der Gummi-Fachwelt und hat sich seitdem durch eine breite Produktpalette, durch Spezialisierung, durch hochwertige Produkte und zukunftsträchtige Entwicklungen zu einem unersetzlichen Partner für alle kautschukverarbeitenden Branchen etabliert. Die Kernkompetenz einer der Geschäftsbereiche liegt in der Herstellung von Elementen für die „Verbindung von Schiene und Straße“. Insbesondere handelt es sich um zwei Einsatzbereiche: Bahnübergangsbeläge und Gleisdämmsysteme, die von Eisenbahngesellschaften, Straßenbahnbetrieben, Städten und Generalunternehmern in der ganzen Welt verarbeitet und angewendet werden. Innovation, Kundenzufriedenheit und Dienstleistungen gehören zur Firmenphilosophie. Dieser Geschäftsbereich wurde 1968 gegründet und ist heute mit 140 Mitarbeitern in über 50 Ländern aktiv, wobei Europa das Hauptabsatzgebiet ist. Im Zuge des starken Wachstums im Geschäftsbereich “Schall- und Erschütterungsschutz”, sucht das Unternehmen seinen Bereichsleiter (m/w) – angehende oder erfahrene Führungskraft für das bestehende 5-köpfige Team.