International Management Services

Deutschland


Area Sales Manager/in (w/m) – Tschechische Republik, Slowakei, kurzfristig auch gerne Ausbau der Verantwortung zum Area Sales Manager Ost-Europa (w/m)
| Die Stelle ist an das Werk Fürstenwalde angeschlossen, Sie können auch von Ihrem Home Office aus arbeiten, Ihr Wohnort sollte aber idealerweise zwischen Berlin und Dresden sein, oder in der Tschechischen Republik. | Vertrieb von Verpackungsmaterial

Unser Auftraggeber ist die deutsche Tochterfirma einer französischen, inhabergeführten, europaweit operierenden Firmengruppe der Verpackungsindustrie mit einem Gesamtumsatz von ca. 615 M€ und ca. 2500 Mitarbeitern. Das 1982 gegründete Unternehmen produziert in erster Linie kundenspezifische thermogeformte Kunststoffverpackungen für mehrere Geschäftsbereiche: Nahrungsmittelindustrie, insbesondere Fleisch, Obst- und Gemüse-Verarbeitung sowie Catering/Gastronomie. Die Gruppe zählt heute 20 Standorte in Europa, darunter 15 Werke sowie Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Großbritannien, Polen. Die Firma zeichnet sich durch Kundennähe, einen hohen Servicestandard, eine flexible und dynamische Logistik, schnelle Lieferzeiten (8000 Artikel auf Lager), eine innovative und ökologisch ausgerichtete Produktentwicklung und ein erstklassiges Qualitätsmanagement aus. Das deutsche Tochterunternehmen betreibt zwei Werke in Deutschland sowie seit 25 Jahren ebenfalls ein Werk in Polen. Das 1992 gegründete Familienunternehmen wurde 2015 von der Firmengruppe übernommen und erwirtschaftet mit rund 150 Mitarbeitern ca. 30 M€ Umsatz. Zu den Kunden im unten genannten Gebiet zählen die Lebensmittelindustrie bzw. deren Lohnabfüller und Lohnverpacker und insbesondere der Fachhandel sowie Retail- und Cash+Carry Firmen. Dieser Bereich hat Potential und soll weiter ausgebaut werden. Hierfür sucht das Unternehmen eine/n Area Sales Manager/in (w/m) – Tschechische Republik, Slowakei, kurzfristig auch gerne Ausbau der Verantwortung zum Area Sales Manager Ost-Europa (w/m).

Gebietsverkaufsleiter – Business Development Deutschland (w/m), Perspektive Country Manager Deutschland
| Diese Position ist im Home Office zu besetzen, idealerweise in Nordrhein-Westfalen, Hessen/RP, Baden-Württemberg, Bayern. | Hochwertige Wandbekleidungen aus verschiedensten Materialien für unterschiedliche Lebensräume, die auch anspruchsvollsten architektonischen Anforderungen entsprechen

Unser Kunde entwickelt, produziert und vertreibt seit fast hundert Jahren hochwertige Wandbekleidungen aus verschiedensten Materialien für unterschiedliche Lebensräume, die auch anspruchsvollsten architektonischen Anforderungen entsprechen. Das familiengeführte, dynamische und moderne Unternehmen (18 M€ Umsatz) ist führend auf diesem Gebiet und genießt in Zentraleuropa wie auch international in 70 Ländern einen ausgezeichneten Ruf. Seit über 10 Jahren ist die Firma in Deutschland vertreten. Im Zuge einer Neuorientierung soll der deutsche Markt und die aktuelle Marktstellung weiter ausgebaut werden. Dazu suchen wir den allein verantwortlichen Gebietsverkaufsleiter – Business Development Deutschland (w/m), Perspektive Country Manager Deutschland

Vertriebsingenieur (m/w/n) im Geschäftsbereich „Schall- und Erschütterungsschutz“
| Standort der Position ist Bayern, östlich von München | Vertriebsposition im Umfeld Eisenbahn, Strassenbahn, Gleisbau...

Unser Auftraggeber gehört zu einer deutschen, familiengeführten Firmengruppe mit 10 Produktionsstätten und mehr als 1600 Mitarbeitern weltweit, die einen Gesamtumsatz von 310 M€ erwirtschaften. Der Konzern gilt seit 1947 als feste Größe in der Gummi-Fachwelt und hat sich seitdem durch eine breite Produktpalette, durch Spezialisierung, durch hochwertige Produkte und zukunftsträchtige Entwicklungen zu einem unersetzlichen Partner für alle kautschukverarbeitenden Branchen etabliert. Die Kernkompetenz einer der Geschäftsbereiche liegt in der Herstellung von Elementen für die „Verbindung von Schiene und Straße“. Insbesondere handelt es sich um zwei Einsatzbereiche: Bahnübergangsbeläge und Gleisdämmsysteme, die von Eisenbahngesellschaften, Straßenbahnbetrieben, Städten und Generalunternehmern in der ganzen Welt verarbeitet und angewendet werden. Innovation, Kundenzufriedenheit und Dienstleistungen gehören zur Firmenphilosophie. Dieser Geschäftsbereich wurde 1968 gegründet und ist heute mit 140 Mitarbeitern in über 50 Ländern aktiv, wobei Europa das Hauptabsatzgebiet ist. Im Zuge des starken Wachstums sucht das Unternehmen seinen Vertriebsingenieur (m/w/n) im Geschäftsbereich „Schall- und Erschütterungsschutz“