International Management Services

Mission en cours


Allemagne

Vertriebsorientierter Leiter/in Business Unit (m/w) in Saarbrücken
| Standort der Position ist der Raum Saarbrücken | Vetriebsleiter Business Unit Arbeitsschutz

Unser Mandant ist ein großer französischer Akteur der Arbeitssicherheit. Im Rahmen seiner weiteren Entwicklung auf dem deutschen Markt suchen wir einen vertriebsorientierten Leiter Business Unit (m/w) in Saarbrücken.

Produktionsleiter/in (w/m)
| Der Standort der Position ist im Groβraum Stuttgart | Suche nach einem/er Produktionsleiter (m/w) für einen leistungsfähigen Hersteller von lufttechnischer Mechatronik

Vertrauliche Suche. Unser Kunde ist ein international tätiges, bekanntes, anerkanntes und profitables europäisches Unternehmen. Die Firma erwirtschaftet mit ca. 190 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von 70 M€ und bietet seinen Kunden in Europa innovative und qualitativ hochwertige Produkte rund um die Luft- und Wasseraufbereitung: Reinigungsroboter und -systeme, Kühlung, Heizung, Entfeuchtung, etc. Mit mehr als 700 bestehenden Patenten und 35 Neuentwicklungen in den letzten 5 Jahren ist ein klarer Fokus auf Forschung und Entwicklung gesetzt. Unser Kunde hat kürzlich einen kleinen leistungsfähigen Hersteller von lufttechnischer Mechatronik (Einzelfertigung individueller Systemlösungen) im Raum Stuttgart übernommen (28 Mitarbeiter, davon 20 in der Fertigung) und sucht heute für diesen Standort seine/n Produktionsleiter/in (w/m).

Leiter der Vertriebsniederlassung Deutschland – Österreich (w/m)
| Die Position kann am Standort (90 km nördlich von Frankfurt) oder auch gerne vom Homeoffice aus ausgeführt werden. | Leiter der Vertriebsniederlassung Deutschland – Österreich (w/m) im Bereich Sonnenschutz, technische Gewebe

Unser Auftraggeber ist ein europäisches, mittelständisches, innovatives Unternehmen, einer der Marktführer auf dem Gebiet der technischen Gewebe, Verbundmembranen und Compositmaterialien. Das gesunde und gut wachsende Unternehmen gehört zu einer kleinen US-Gruppe der gleichen Branche und ist weltweit die n° 1 für technische Textilien im Outdoor-Bereich. Diese technischen Gewebe sind Hightech-Produkte, gleichzeitig funktional und dekorativ. Die Produkte des renommierten Herstellers werden unter verschiedenen Markennamen vertrieben und von den bekanntesten Designern, Architekten und Bootsausrüstern verwendet. Innovation ist der Wachstumsmotor des Unternehmens. Aus immer neuen Ideen entsteht ein immer breiter gefächertes Sortiment an individuellen Lösungen von technischen Textilien zur Aufwertung von Wohn-, Freizeit- und Arbeitswelten. Die Aktivitäten erstrecken sich über die vier Bereiche Sonnenschutz, Indoor- und Outdoor-Textilien sowie Bootsausrüstung. 100.000 m² Gewebe werden täglich auf insgesamt 27.500 m² Produktionsfläche hergestellt, 1625 Artikel sind ab Lager lieferbar. Mit 14 Niederlassungen weltweit sowie Vertriebspartnern auf allen Kontinenten ist das Unternehmen weltweit präsent und erwirtschaftet mit seinen 600 Mitarbeitern einen Umsatz im 3-stelligen Bereich, davon 80 % im Export. Der deutsche Markt wird von einem eigenen Verkaufsteam bestehend aus 7 Mitarbeitern (3 im Aussen-, 4 im Innendienst) bearbeitet, der Marktanteil liegt bei 20%. Als Nachfolgeregelung (Ausscheiden wegen Krankheit) und zur Verstärkung des deutschen Teams sucht das Unternehmen seine(n) Leiter der Vertriebsniederlassung Deutschland – Österreich (w/m).

Betriebsleiter (m/w)
| Standort der Position ist Raum Ulm | Betriebsleiter, Produktion Prozessoptimierung im deutsch-französischen Umfeld

Unser Auftraggeber ist ein renommierter, europaweit operierender Hersteller von industriellen Regalsystemen, Fachbodenregalsystemen, Palettenregalen, Stahlbau und Betriebseinrichtungen. Das 1963 in Frankreich gegründete, familiengeführte Unternehmen erwirtschaftet mit 700 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von ca. 120 M€. Produktionsstätten und Lieferzentren sind in Frankreich, Deutschland und Polen ansässig, von wo aus auch die 10.000 Standardartikel sowie kundenspezifische Systemlösungen direkt vom Lager nach ganz Europa geliefert werden können. Nach der Übernahme eines (gesunden) Unternehmens derselben Branche in Deutschland Anfang 2017 (Umsatz 15 M€, 70 Mitarbeiter, 10.000 m² Produktionsfläche) sucht unser Kunde jetzt für diesen Standort (Raum Ulm) seine/n Betriebsleiter (m/w).

Vertriebsingenieur im Innendienst (m/w)
| Region Frankfurt am Main | Produkte für die Automatisierungstechnik

Notre client est une entreprise allemande qui produit et vend des systèmes de guidage de bande, de contrôle de tension, d‘enroulage et de coupe pour les industries de fabrication et de transformation du papier, du plastique, du métal et du non-tissé. Dans le cadre de ses activités à l‘export dans les pays francophones, nous recherchons un Technico-commercial sédentaire (h/f).

Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w)
| Die Position ist im Homeoffice zu besetzen. | Vertriebsmitarbeiter in der Befestigungstechnik

Unser Auftraggeber ist ein international agierendes Familienunternehmen, Spezialist im Vertrieb von kundenspezifischen Befestigungselementen wie Schrauben, Scheiben, Muttern und Bolzen für die Industrie, sowie Blech-, Guss- und Schmiedeteile aller Art nach kundenspezifischen Anforderungen und Zeichnungen. Zur Verstärkung seines Vertriebsteams suchen wir im Home Office eine/n Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w).

Vertriebsleiter Deutschland (w/m) – Automobilzulieferer
| Die Position ist im Raum Stuttgart zu besetzen | Vertriebsleiter Deutschland Automobilzulieferer automotive

Vertrauliche Suche – Unser Kunde ist ein europäischer, weltweit aufgestellter und operierender Automobilzulieferer. Die deutsche Niederlassung mit Sitz in Stuttgart arbeitet mit allen namenhaften deutschen Automobilherstellern und Tier1 zusammen und erwirtschaftet einen beträchtlichen Umsatz. Das Unternehmen sucht für den deutschen Markt seine(n) Vertriebsleiter Deutschland (w/m) – Automobilzulieferer.

Financial Controller (w/m)
| Standort der Position ist der Raum Trier / Saarland | Financial Controller (w/m) in einem Konzern-eingebunden deutschen Produktionsbetrieb

Unser Mandant ist ein Hersteller von Bauelementen aller Art für die Lüftungstechnik. Das deutsche familien-geführte Unternehmen wurde kürzlich in einen weltweit operierenden Konzern eingebunden. Das Unternehmen beschäftigt heute 80 Mitarbeiter, erwirtschaftet 11 Mio€ Umsatz und erwartet in den kommenden Jahren eine positive Umsatz- und Ergebnisentwicklung. Im Zuge der Integrierung in den Mutterkonzern sucht das Unternehmen seine(n) Financial Controller (w/m).

Application und Vertriebsingenieur (w/m) Automotive
| Die Position ist im Raum Stuttgart, eventuell auch im Homeoffice in Deutschland zu besetzen | Application- und Vertriebsingenieur (w/m) bei einem renommierten und innovativen Automobilzulieferer und Hersteller von elektronischen und elektromagnetischen Systemen.

Unser Kunde ist ein weltweit operierender Automobilzulieferer, renommierter und innovativer Hersteller von elektronischen und elektromagnetischen Systemen, die zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Verbrennungsmotoren, des Antriebs und des elektrischen Energiemanagements dienen. Durch die Verlagerung seines Angebots von einfachen Komponenten hin zur Entwicklung von Systemen und Instrumentierung, hat das Unternehmen intelligente Systeme und Lösungen konzipiert und strukturiert, die sowohl wahrnehmende also auch reagierende Fähigkeiten haben. Mit der firmentypischen Dynamik, umsichtigen und schnellen Entscheidungen sowie einer langfristigen strategischen Vision, hat sich das Unternehmen erfolgreich den Herausforderungen der Globalisierung gestellt, wodurch seine heutige Stellung auf dem internationalen Markt gefestigt ist. Neben Vertriebsfilialen in Deutschland, den USA, Japan und Mexico, betreibt die Firma Produktionsstätten in Frankreich, der Türkei, den USA und in China und unterhält Kooperationen mit Kompetenztransfer in Südafrika, Indien, Iran und Brasilien. Die Gruppe realisiert einen konsolidierten Umsatz von 230 M€ mit 1500 Mitarbeitern auf allen Kontinenten, darunter 140 Ingenieure und Techniker, und 8 % des Umsatzes fließen in R&D-Aktivitäten.  Deutschland ist der wichtigste internationale Absatzmarkt, und unser Kunde realisiert dort einen beachtlichen Umsatz. Die deutsche Niederlassung mit Sitz in Stuttgart arbeitet mit allen namenhaften deutschen Automobilherstellern und Tier1 zusammen und erwirtschaftet einen Umsatz von jährlich ca. 40 M€. Zum weiteren Ausbau der Aktivitäten wird nachstehende Position neu geschaffen. Das Unternehmen sucht für den deutschen Markt seine(n) Application und Vertriebsingenieur (w/m)


France

Ingénieur Technico-Commercial(e) (h/f)
| Ce poste est basé en banlieue parisienne nord (95), facilement accessible par RER A ou voiture | Technico-commercial dans le secteur de la robinetterie industrielle

Notre cliente est une société allemande renommée dans son secteur réalisant un CA global de 55 M€ avec un effectif de 250 personnes. L’entreprise produit et distribue des pompes, de la robinetterie industrielle, des vannes ainsi que des appareils pour la mesure et la régulation, destinés notamment aux industries de l’environnement et de l’eau, à l’industrie chimique ainsi qu’au traitement de surfaces et à tous les domaines de manipulation de substances agressives, corrosives et polluantes. Durant ses 85 années d’existence, l’entreprise a toujours confirmé son rôle précurseur et innovant. La filiale française, créée en 2005 et composée de 3 personnes, a su se développer de façon constante réalisant un CA d’environ 2 M€ avec une très bonne rentabilité. La société souhaite profiter de son potentiel et poursuivre son développement. Afin de répondre à la demande croissante nous cherchons un(e) Ingénieur Technico-Commercial(e) (h/f).

Responsable de Zone, business development (h/f), Régions Ile de France, Grand-Est, Hauts de France, Normandie et Bretagne
| Ce poste est basé en home office dans le secteur. | Responsable de Zone, business development, systèmes d'entraînements à chaînes innovants et haut de gamme

Notre client est un des principaux fournisseurs mondiaux de systèmes d’entraînements à chaînes innovants et haut de gamme pour des constructeurs automobiles réputés. L’entreprise développe des solutions et systèmes de chaînes de précision pour les applications d’entraînement et de transport dans la construction mécanique, la construction d’installations, l’emballage, l’impression et l’industrie alimentaire. La société, fondée en 1916, est une entreprise familiale depuis quatre générations et emploie plus de 1 300 collaborateurs. Outre les sites de production en Allemagne, en République Tchèque, en Chine et aux USA, l’entreprise est présente dans 45 pays du globe et génère un CA d’environ 310 M€ par an. Pour faire face à la demande des clients existants et profiter du potentiel qui s’ouvre actuellement, la filiale française de notre client (7 collaborateurs, 4,2 M€ CA) recherche actuellement un/une Responsable de Zone, business development (h/f), Régions Ile de France, Grand-Est, Hauts de France, Normandie et Bretagne.

Technicien Installation, Maintenance, SAV (f/h)
| Ce poste est basé en home office en France. | Technicien Installation, Maintenance, SAV milieu machine-outil

Notre client est un fabricant allemand renommé de machines outils à usinage horizontal et usinage de vilebrequins. L’entreprise familiale, leader dans son domaine, créée en 1894 dont le siège est dans la région de Stuttgart en Allemagne, emploie 2 500 personnes, dont 1 800 en Allemagne et 700 réparties dans les usines en Grande-Bretagne, aux USA et au Brésil ainsi que dans les filiales commerciales en Chine, Inde, Italie et France. La filiale française, composée de 15 personnes et située à Marne la Vallée, regroupe les activités des trois domaines principales de la société: automobile (machines sur mesure), machines outils (machines standards avec options) et services. Afin de faire face au rythme soutenu de l’activité, la filiale française recherche un Technicien Installation, Maintenance, SAV (f/h).

Technicien SAV France (f/m)
| Homeoffice en France | Technicien SAV France (f/m) en milieu machines-outils tours multibroches, affûteuses, rectifieuses

Notre client est leader dans la construction de machines-outils et spécialisé dans les tours multibroches ainsi que dans les affûteuses d’outils et les rectifieuses universelles. Dans le cadre de l’expansion de sa filiale française, nous recherchons actuellement pour lui un Technicien SAV France (f/m).

Assistant(e)-Adjoint(e) au Directeur Général France (h/f)
| Le poste est basé en banlieue nord de Paris. | Pour un de nos client, leader dans la distribution de pièces détachées, nous sommes actuellement à la recherche d’un(e) Assistant(e)-Adjoint(e) au Directeur Général France (h/f) dans un contexte franco-allemand

Notre client est spécialisé dans la distribution de pièces détachées, d’accessoires et de savoir-faire pour les professionnels de l’audiovisuel et de l’électroménager. L’entreprise a été fondée en 1974 en Allemagne, et étend désormais ses services dans 33 pays européens. L’entité Française est présente depuis 1987 en France et réalise en France avec un effectif de 140 collaborateurs un CA de 45 Mio€ et une excellente profitabilité. L’entreprise française prendra dès cette année la responsabilité de toute l’Europe du Sud. Cet important projet d’extension va être conduit sur les prochains trois ans et nécessite une professionnalisation des structures et une montée en puissance des capacités actuelles. Pour cela, notre client cherche un(e) Assistant(e)-Adjoint(e) au Directeur Général France (h/f).